Add to favourites
News Local and Global in your language
14th of November 2018

Musik



Video: Beatles veröffentlichen „Back In The U.S.S.R“-Clip

Highlight: Hasen, Hits und Hühner-Erzeugnisse: 10 Pop-Ostereier

08.11.2018 RS Video: Beatles veröffentlichen „Back In The U.S.S.R“-Clip Kurz vor Erscheinung des „White Album“-Reissue zeigen die Fab Four noch ein kleines visuelles Vergnügen CIRCA 1967:  Rock and roll band 'The Beatles' pose for a portrait in circa 1967. (Photo by Michael Ochs Archives/Getty ImagesCIRCA 1967:  Rock and roll band 'The Beatles' pose for a portrait in circa 1967. (Photo by Michael Ochs Archives/Getty Images

The Beatles

Foto: Michael Ochs Archives. All rights reserved.

Die Vorfreude auf die Jubiläumsedition des „White Album“ der Beatles steigt. Nur wenige Tage vor der Veröffentlichung des Sets wird der Eröffnungstrack „Back In The U.S.S.R“ mit einem eigenen Video hervorgehoben.

WeiterlesenDabei halten sich die Macher an eine ähnliche Ästhetik wie schon beim neuen Clip zu „Glass Onion“: Originale Videos werden durch spielerische (Text-)Animationen ergänzt – nostalgisch und innovativ zugleich.

Neben Reisemitschnitten der Band zeigt das Video Bilder aus der Sowjetunion der 1960er Jahre, die jedoch keiner der Briten besucht hatte. Die Gruppe wurde vom sozialistischen Regime verachtet. Paul McCartney schrieb das Lied während des Indien-Aufenthalts der Band in Anlehnung auf Chuck Berrys „Back the U.S.A.“

[embedded content]

Das „White Album“-Jubiläumsreissue ist ab dem morgigen Freitag (9. November) erhältlich. Neben remasterten Versionen aller 30 Original-Lieder enthält das Set 27 akustische Demo-Versionen sowie 50 Session-Mitschnitte. Eine ausführliche Geschichte zur Entstehung des Doppelalbums lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des ROLLING STONE.

Empfehlung der Redaktion

The Beatles veröffentlichen akustische Version von „While My Guitar Gently Weeps“

LONDON, UNITED KINGDOM - 1968: The Beatles singing their hit 'Hello Goodbye' during a TV show on the stage of the Saville TheLONDON, UNITED KINGDOM - 1968: The Beatles singing their hit 'Hello Goodbye' during a TV show on the stage of the Saville The

Die frühe Fassung gibt einen Einblick in den Prozess der Albumarbeiten des „White Album“. Weitere akustische Versionen folgen im Jubiläums-Reissue-Set Im November feiern die lebenden Mitglieder der Beatles und Anhänger ihrer Musik das 50. Jubiläum des ikonischen „The Beatles“ alias „White Album“ mit einem umfangreichen Deluxe-Reissue. Neben einem neuen Mix vom Sohn des Fab-Four-Produzenten George, Giles Martin, enthält die Veröffentlichung 27 akustische Demos und 50 Session-Aufnahmen, die bisher im immensen Bandarchiv verweilten. Im Vorfeld erscheint nun eine frühe akustische Fassung von „While My Guitar Gently Weeps“. Bei „Acoustic Version – Take 2“ beschränken sich George Harrison und Paul McCartney lediglich auf Gitarre und Harmonium. Das Lied scheint dadurch deutlich zarter und nicht so schwermütig. Zwischendurch besprechen sich die beiden, wie sie…

Weiterlesen Zur Startseite

Read More




Leave A Comment

More News

op-online.de - op-online.de

Rolling Stone

SPIEGEL ONLINE - Kultur

derStandard.at › Kultur

DIE WELT - Pop-Musik

Die großen Künstler aus

Disclaimer and Notice:WorldProNews.com is not the owner of these news or any information published on this site.