Add to favourites
News Local and Global in your language
18th of July 2018

Kultur



NSU-Prozess: ARD berichtet über Urteilsverkündung gegen Zschäpe live im TV

München -

Das Erste berichtet über die Urteilsverkündung im NSU-Prozess. Am Mittwoch, 11. Juli, will das Oberlandesgericht München das Urteil gegen die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe und vier Mitangeklagte sprechen.

Informationen zur Entscheidung der Richter gibt es live ab 9.55 Uhr, wie das Erste am Freitag mitteilte. Nach mehr als fünf Jahren geht damit einer der aufwendigsten Prozesse der deutschen Rechtsgeschichte zu Ende.

Zwei Dokus zum NSU-Terror im Programm

Außerdem zeigt das Erste anlässlich der Urteilsverkündung zwei aktuelle Dokumentationen: Am Dienstag, 10. Juli (23.00 Uhr), widmet sich „Das Terrornetz - Zschäpes Helfer vor Gericht“ Zschäpes Mitangeklagten, die die beiden Terroristen Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos im Untergrund unterstützt haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Beate Zschäpe 030718 NSU-Prozess: Zschäpe distanziert sich in Schlusswort von rechter Szene Zschäpe Heer Plädoyer NSU-Prozess: Beate Zschäpes Pflichtverteidiger fordern sofortige Freilassung 5F993000535B78F3 NSU-Prozess: Verteidigung fordert maximal zehn Jahre Haft für Zschäpe

Am Mittwoch, 11. Juli (23.45 Uhr) zeigt das Erste dann „Heer, Stahl und Sturm - Wer Nazis verteidigt“. Der Film konzentriert sich auf die Strafverteidiger von Beate Zschäpe, Wolfgang Heer, Wolfgang Stahl und Anja Sturm. Filmemacherin Eva Müller hat die drei Anwälte dafür über die gesamte Prozessdauer von mehr als fünf Jahren begleitet. (dpa)

Read More




Leave A Comment

More News

Empfehlungen der Redaktion

Kultur - Berliner Zeitung

Kunst, Film, Literatur,

suedkurier.de - Kultur

SPIEGEL ONLINE - Kultur

Disclaimer and Notice:WorldProNews.com is not the owner of these news or any information published on this site.