Add to favourites
News Local and Global in your language
14th of November 2018

Kultur



„Extrem geschmacklos“: Dieter Nuhrs Spruch zum 9. November verärgert ARD-Zuschauer

Berlin -

Einen ungünstigeren Zeitpunkt hätte sich die ARD für die Ausstrahlung des Trailers nicht ausdenken können: Dieter Nuhr machte in einem kleinen Einspieler Werbung für eine neue Folge seiner Sendung „Nuhr im Ersten“. Dort verkündete der Kabarettist: „Man sagt ja immer: Der 9. November, das ist ein wichtiger Tag in der deutschen Geschichte. Der wichtigere Tag ist aber eigentlich der 8. November, denn da kommt wieder ‚Nuhr im Ersten‘.“

Zur Erinnerung: Am 9. November 1938, also genau vor 80 Jahren, ereigneten sich die Novemberpogrome, es war einer der schwärzesten Tage der deutschen Geschichte. Die Nationalsozialisten setzten über die deutschen Grenzen hinweg jüdische Wohnungen, Geschäfte, Friedhöfe und Synagogen in Brand, über 400 Menschen wurden ermordet oder in den Suizid getrieben. Etwa 30.000 Juden wurden ab dem 10. November in Konzentrationslager gesteckt. Die Pogromnacht gilt als Auftakt der systematischen Verfolgung von Juden, die 1941 im Holocaust gipfelte.

Twitter-User sauer über Spruch von Dieter Nuhr

Doppelt unglücklich: Der Trailer zu Nuhrs Sendung lief ausgerechnet im Anschluss an den Antisemitismus-Report der ARD. 

Zusammengefasst also ein (wahrscheinlich) harmlos gemeinter Spruch, der im Kontext aber äußerst deplatziert wirkt. Das sehen auch die ARD-Zuschauer so, die ihrem Ärger auf Twitter Luft machen. 

ARD hat sich noch nicht zum Nuhr-Trailer geäußert

„Bin ich der einzige, der damit ein Problem hat, kurz vor dem 80. Jahrestag des Novemberpogroms?“, schreibt ein User. Ein anderer kommentiert sarkastisch: „Der 9. November ist Nuhr ein Fliegenschiss in der deutschen Geschichte. Finden auch Dieter und die ARD.“

„Extrem geschmacklos“, lautet ein weiterer Kommentar. Eine Userin findet noch drastischere Worte und spiegelt damit die Wut vieler Zuschauer wider: „Dieter Nuhr soll sich endlich löschen.“ Die ARD hat sich bislang nicht zum fragwürdigen Trailer geäußert. (mah)

Read More




Leave A Comment

More News

Empfehlungen der Redaktion

Kultur - Berliner Zeitung

Kunst, Film, Literatur,

suedkurier.de - Kultur

SPIEGEL ONLINE - Kultur

Kultur | RP ONLINE

Disclaimer and Notice:WorldProNews.com is not the owner of these news or any information published on this site.