Add to favourites
News Local and Global in your language
17th of November 2018

Politik



Zahl verdoppelt: Wieder mehr Rechtsextreme bei Kundgebungen in Deutschland

Berlin -

Die Zahl rechtsextremer Demonstranten in Deutschland hat wieder deutlich zugenommen. Von Juli bis September 2018 nahmen nach Erkenntnissen der Bundesregierung 7614 Neonazis an 23 rechtsextremen Kundgebungen wie Protestmärschen, Demonstrationen und Gedenkveranstaltungen teil.

Das könnte Sie auch interessieren

Seehofer 120918 Innenminister über rechten Aufmarsch: Seehofer nennt Ereignisse in Chemnitz „unschön“ Krawalle in Chemnitz Kommentar zu den Ereignissen in Chemnitz: Die Wurzeln des Krawalls sind deutlich älter

Im entsprechenden Vorjahreszeitraum waren es 3040 Teilnehmer – weniger als die Hälfte wie in diesem Jahr. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor, wie die Zeitungen der Funke Mediengruppe berichten.

Deutliche höhere Zahlen in 2015 und 2016

Insgesamt organisierten Rechtsextremisten nach Regierungsangaben in den ersten neun Monaten dieses Jahres Demonstrationen mit rund 15 264 Teilnehmern. Im Gesamtjahr 2017 hatten insgesamt rund 11 285 Neonazis auf deutschen Straßen und Plätzen demonstriert.

Deutlich höhere Zahlen habe es 2015 und 2016 auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise gegeben. 2015 nahmen nach Angaben der Sicherheitsbehörden fast 60 000 Rechtsextremisten bei Protesten teil, 2016 fast 30 000.(rnd/dpa/ngo)

Read More




Leave A Comment

More News

Politik - Berliner Zeitung

ZEIT ONLINE: Politik

SPIEGEL ONLINE - Politik

Politik

STERN.DE RSS-Feed Politik -

Politik | RP ONLINE

Disclaimer and Notice:WorldProNews.com is not the owner of these news or any information published on this site.