Add to favourites
News Local and Global in your language
20th of October 2018

Technologie



Quer durch den Geräte-Garten: Was für Neuheiten von Google zu erwarten sind

Samsung und Microsoft haben sich für das kommende Weihnachtsgeschäft in Position gebracht. Apple könnte im zweiten Schritt nachliefern. Einladungen für ein Oktober-Event sollen schon bald ausgeschickt werden. Fix ist aber Googles Event, das am Dienstag stattfindet. Es sind eine Reihe an Google-Devices zu erwarten.

Die Pixel-Serie wird aufgestockt. Die dritte Generation, Pixel 3 und 3 Xl, ist Google nicht gelungen, unter Verschluss zu halten. Oder es waren absichtlich gestreute News, um die Neugier anzukurbeln. Somit ist bereits jetzt klar, dass die kleinere Version des Geräts ohne dem Apple-Notch auskommen wird, während hingegen die XL-Variante eine Aussparung in der Mitte des Displays für Kamera und Sensoren haben wird.

Auch Google schafft es nicht, den Fingerprint-Scanner unter dem Display zu verbauen. Auch hier wurde dieser zum Entsperren auf die Rückseite verfrachtet.

An der Hardware scheint Google nicht gespart zu haben. Beide Smartphones werden mit dem Qualcomm Snapdragon 845 angetrieben, der auch im Galaxy Note 9 von Samsung, dem LG G7, dem HTC U12+ und dem Xiaomi Mi 8Pro zum Einsatz kommt. Zudem sind eine Adreno 630 GPU, 4 Gigabyte RAM und Android 9 mit an Bord. Beide Geräte werden in zwei verschiedenen Speichervarianten, 64 GB und 128 GB angeboten.

Kabellose Ladestation, Pixel Buds 2 und ein neuer Chromecast

Im Gegensatz zur kabellosen Ladematte von Apple, der AirPower, ist Pixel Stand von Google bereits Realität. Den Informationen zufolge, soll die Ladestation eine Schnellladefunktion bieten. Es ist aber nur die Ladung eines Geräts möglich.

Ein neues Chrome-OS-Tablet sowie ein Pixelbook 2 soll Google am heutigen Dienstag präsentieren. Ebenfalls ein neuer, überarbeiteter Chromecast soll vorgestellt werden. Die Kopfhörer bekommen ein Update. Die Google Pixel Buds 2 sollen wie auch schon die erste Generation kabellos sein.

Das Event bekommt um 16:40 Uhr und kann über YouTube kostenlos gestreamt werden.

>>> Google-Event im Livestream

(bagre)

Read More




Leave A Comment

More News

DiePresse.com - Tech

SciTech Daily

pressetext News

TechStage

PC-Hardware - COMPUTER BILD

Disclaimer and Notice:WorldProNews.com is not the owner of these news or any information published on this site.