Add to favourites
News Local and Global in your language
23rd of January 2018

Wissen



Eiszeit: Der Mensch kam, die Riesen gingen

Es war riesengroß, es war bärenstark, und es hatte keine Chance. Würde man sich das Riesen-Bodenfaultier aufgerichtet in einer Turnhalle vorstellen, es reichte bis zur Decke. Doch diese Größe half ihm am Ende des Pleistozäns nicht weiter; vor 10.000 Jahren verschwand der amerikanische Goliath für immer. Sein Aussterben fällt nicht nur mit einer rapiden Klimaveränderung zusammen, sondern auch mit einem zweiten epochalen Ereignis. Ein Neuankömmling breitete sich am Ende der letzten Eiszeit über den amerikanischen Doppelkontinent aus. Ein gefährliches, fleischfressendes Säugetier: der Mensch.

Z+Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter. Digital-Zugang Alle Artikel auf ZEIT ONLINE frei DIE ZEIT als App, E-Paper und auf dem E-Reader 4 Wochen kostenlos testen Digital-Zugang für ZEIT-Abonnenten Alle Artikel auf ZEIT ONLINE frei DIE ZEIT als App, E-Paper und auf dem E-Reader Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement 4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Read More




Leave A Comment

More News

SWR2 :: Wissen | SWR.de

Lernen, Lehren, Wissenschaft

ZEIT ONLINE: Mehr aus

SPIEGEL ONLINE -

HAZ.de - Ressort Wissen

DIE WELT - Wissenschaft

Disclaimer and Notice:WorldProNews.com is not the owner of these news or any information published on this site.