Add to favourites
News Local and Global in your language
17th of November 2018

Sport



FC Barcelona: Dembélé fehlt unentschuldigt im Training

FC Barcelona: Dembélé fehlt unentschuldigt im Training

Ousmane Dembélé forcierte einst seinen Wechsel von Borussia Dortmund zum FC Barcelona. Seit seiner Ankunft in Spanien hat sich der junge Franzose jedoch keinen Stammplatz erspielt. Für Schlagzeilen sorgt Dembélé meist nur abseits des Platzes - so auch dieses Mal. Unentschuldigt fehlt der Ex-BVB-Spieler beim Barcelona-Training.

Ousamane Dembélé leistet sich den nächsten Fauxpas beim FC Barcelona. Der 21-jährige Flügelstürmer fehlt unentschuldigt beim Training. Zwei Tage nach dem Champions-League-Spiel gegen Inter schwänzt der Ex-BVB-Spieler eine Einheit ohne jegliche Notiz.

Daraufhin leiten die Barça-Verantwortlichen eine Suchaktion ein. Nach 90 Minuten hinterhertelefonieren wird diese eingestellt. Dembélé konnte aufgrund einer Magen-Darm-Entzündung nicht trainieren - er informierte allerdings den Verein nicht.

Dem französischen Nationalspieler wird in Barcelona vorgeworfen, nicht diszipliniert genug zu arbeiten und dadurch die Mannschaft zu vernachlässigen.

In Barcelona verlor der Franzose kürzlich seinen Platz an Philippe Coutinho. Selbst während der Verletzung von Lionel Messi setzte Trainer Ernesto Valverde nicht auf Dembélé, sondern auf dessen Kollegen Rafinha. Der jetzige Fauxpas wird ihm sicher nicht helfen, doch noch einen Stammplatz im Star-Ensemble des FC Barcelona zu ergattern.

Lesen Sie auch Read More




Leave A Comment

More News

Fußball, Formel 1, Golf,

Aktuelles zum Thema Fußball

ZEIT ONLINE: Sport

ND: Sport

Sport - Berliner Zeitung

STERN.DE RSS-Feed Sport -

DIE WELT - Sport

Disclaimer and Notice:WorldProNews.com is not the owner of these news or any information published on this site.